Tolle Bilanz am Rundstreckenrennen in Kaisten

Am Samstag fand, wir sind wetterverwöhnt ;-), bei besten Bedingungen das Rundstreckenrennen in Kaisten statt. Der 2,3 km lange Rundkurs hielt keine Überraschungen bereit, und es versprach, ein taktisches Rennen zu werden.
Noëlle, Lea, Tim und Jan konnten sich gleich zu Beginn des Rennens mit der Spitzengruppe vom Rest des Feldes distanzieren. Das Tempo war hoch und man war gespannt, ob unsere Fahrer in der Lage waren, dem zu folgen.
10 Runden mussten absolviert werden. Miro schloss sich einer Gruppe von vier Fahrern an und nahm mit diesen die Verfolgung auf die Spitze auf. In der 3. letzten Runde erhöhten die U 17 Fahrer, welche ebenfalls zur gleichen Zeit starteten, das Tempo nochmals und unsere Fahrer mussten reissen lassen. Trotzdem konnten sie ihr Tempo hoch halten und lieferten sich untereinander einen Schlusssprint, welchen Tim vor Lea für sich entschied. Somit durfte Tim die Silbermedaille in Empfang nehmen und Lea die Bronzene, während Jan als 4., Noëlle als 5. und Miro als 7. ins Ziel kamen. Das war eine super Leistung von euch allen!
Miro startete zudem am Sonntag noch am Waldlauf in Kaisten und belegte den sensationellen 2. Platz!


DSC_0563JPG

DSC_0583JPG


DSC_0586JPG


DSC_0599JPG


DSC_0641JPG